Boden und Grundwasser sind überlebenswichtige Schutzgüter für Mensch und Natur. Durch gewerbliche und industrielle Nutzung sind diese Schutzgüter oftmals verunreinigt. Die anschließende Sanierung dieser „Altlasten“ ist meist aufwändig.Eine exakte Erkundung und Bewertung von Boden- und Grundwasserverunreinigungen sind daher unabdingbare Voraussetzung. Die richtige Projektierung sowie der Einsatz moderner Verfahrenstechnik ermöglichen es, kostenoptimierte Sanierungsszenarien für Altlasten zu entwickeln und umzusetzen.
Das IBB Ing.- Büro Barfeld ist seit annähernd 20 Jahren im Boden- und Gewässerschutz erfolgreich tätig. Wir verfügen daher über umfangreiches Know-how und die Kompetenz in der Erkundung und Abwicklung von Untergrundverunreinigungen. Wir erstellen Gutachten zur Schadenserkundung und zur Sanierung von Altlasten. Wir begleiten den Kunden bei den notwendigen behördlichen Besprechungen und kümmern uns um die erforderlichen Genehmigungen bei der Ausführung von Sanierungen.
Dipl. Geol. Ralf Barfeld ist vereidigter Sachverständiger der IHK Schwaben für Altlasten- Erkundung und Bewertung sowie zugelassener Sachverständiger nach Art 6 BayBodSchG und §2 VSU Boden und Altlasten.